Funktion: 
"Heranführung unserer jüngsten Voltikids an den Voltigiersport
mit dem Schwerpunkt Spaß und Freude beim Umgang mit und auf dem Pferd"
"Vorstellung der Voltikids bei diversen Schauveranstaltungen" 

Christiane Jäger

 

 

 

Jahrgang:1983  

Funktion: Hilfsausbilder/Trainer der Montags-Voltikids mit Schwerpunkt

                                Turniervorbereitung

 -auf Schaunummern: Fina longieren und Voltikids vorstellen

 -bei Turnierteilnahmen: Helfer

 

Als ich mit dem Voltigieren anfing war ich 6 Jahre alt. Ursprünglich wollte ich reiten lernen. „Die ist noch viel zu klein“ hieß es da. Also sollte ich es erst einmal mit dem Voltigieren versuchen um ein Gefühl für das Pferd zu bekommen. Und was soll ich sagen…. mit dem Reiten habe ich erst vier Jahre später angefangen.

Ich kam aus dem Leistungsturnen, war sehr klein und leicht. Und somit hatte ich recht schnell meinen Stammplatz in der Gruppe.

Was dann folgte waren sehr schöne und auch erfolgreiche Jahre.

Mittlerweile bin ich zweifache Mama und trainiere zwei Schrittgruppen. Ich denke meine Kinder haben mich um Einiges geduldiger werden lassen, auch wenn ich mich noch immer als recht ungeduldig und perfektionistisch bezeichnen würde. Aber meine Kids sagen immer ich sei liebstreng, also kann es so schlimm ja nicht sein.  Ich bin fast immer gut gelaunt und das merkt man auch im Training. Wir sind ein ganz lustiger Haufen und sind alle mit viel Engagement dabei.

Mein Ziel für das nächste Jahr ist defintiv  in die Galopp-Einsteiger-Klasse aufzusteigen und das schaffen wir auch.